Modern und bunt: Hier ein Musterzimmer des geplanten NYX Munich
Die Lifestyle-Marke NYX kommt nach München
Die Lifestyle-Marke NYX kommt nach München
Zur Fotostrecke

Expansion

Die Lifestyle-Marke NYX kommt nach München

MÜNCHEN. Die Leonardo Hotelgruppe wächst weiter. Im März 2018 soll ein Haus der Lifestyle-Marke NYX in München an den Start gehen. Es ist das erste Hotel der Marke in Deutschland.

Das neue Hotel bietet insgesamt 225 Zimmer sowie eine Open-Lobby mit Restaurant und Bar. Für die Gestaltung zeichnet Interior Designer Andreas Neudahm verantwortlich. Im NYX Munich setzt er auf cremige, warme, natürliche Töne. Neu sind die Longstay-Zimmer, in denen sich die Gäste in ihrer eigenen Kitchenette individuell versorgen können. Auch im Münchner Hotel zieht sich Street Art durch das gesamte Haus. Hierfür arbeitet die  Gruppe mit der israelischen Kuratorin Iris Barak zusammen.

Eine Kombination aus Concierge und Guest-Relation bieten die "City Lovers". Hierbei handelt es sich um Locals, die die Gäste mit Insider-Tipps versorgen. Darüber hinaus sorgen DJs für clubbige Atmosphäre. Im Privat Cinema können Gäste Filmklassiker anschauen.

„Nach erfolgreicher Eröffnung unserer NYX Hotels in Mailand und Prag freuen wir uns jetzt umso mehr, endlich auch in Deutschland ein NYX zu haben“, sagt Daniel Roger, Managing Director Leonardo Hotels Europe.

Leonardo Hotels ist die europäische Division der Fattal Hotels Group, gegründet von David Fattal in Israel. Die Leonardo Hotels sind in Israel und Europa mit mehr als 115 Hotels in rund 50 Destinationen vertreten. Seit 2006 ist Leonardo Hotels mit mehr als 75 Hotels in rund 40 Destinationen auch auf dem europäischen Markt aktiv. Zu den Marken zählen Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels und NYX Hotels. red/id