Mehr Platz: Das Gebäude wurde um zwei Stockwerke ergänzt
Hell und luftig: Die neuen Zimmer im Maritim Antonine Hotel & Spa Malta
Schick: Die Lobby
Zur Fotostrecke

Renovierung

Maritim auf Malta mit neuem Look

MALTA. Das auf der Urlaubsinsel Malta gelegene Maritim Antonine Hotel & Spa wurde komplett renoviert. Zugleich wurde das Haus um zwei Stockwerke erweitert. Das Hotel verfügt nun über 220 statt bisher 170 Zimmer.

Nicht nur die Zimmer, sondern auch sämtliche öffentliche Bereiche wie Lobby und Restaurants wurden mit frischen, hellem Design aufgewertet. Zudem wurden die Garten- und Außenanlagen neu gestaltet. Der Spa-Bereich verfügt nun über eine neue Sauna. Highlight ist ein Open-Air-Restaurant auf der Dachterrasse des nun neunstöckigen Hotels. „Damit tragen wir der stetig wachsenden Nachfrage Rechnung“, sagt Hoteldirektor Peter Rieks. Und fügt hinzu: „Unseren Gästen zum Start in die Sommersaison 2016 das neue, großzügige und elegante Ambiente des Hauses präsentieren zu können, freut mich sehr."

Das Maritim Antonine Hotel & Spa Malta startet ab April in die neue Saison. Die Maritim Hotelgesellschaft ist derzeit in sechs Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, Spanien und China. red/id