Upstalsboom auf Föhr: Alle 23 Suiten und viele Comfort-Zimmer bieten Meerblick

Wellness

Upstalsboom eröffnet Wellness Resort auf Föhr im Mai 2018

EMDEN. Das Upstalsboom Wellness Resort Südstrand in Wyk auf Föhr nimmt Gestalt an. Die Anlage soll im Mai 2018 mit 144 Zimmern und Suiten sowie 23 Apartments eröffnen. Ein Musterzimmer ist bereits fertig; das Richtfest steigt im Oktober.

„Die Räumlichkeiten sind schon sehr gut erkennbar, das Flair der neuen exklusiven Anlage spürbar“, sagt Upstalsboom-Geschäftsführer Bodo Janssen. Bauherr ist der sauerländische Investor Wolfgang Müller, der an der Ausstattung der von Upstalsboom bewirtschafteten Anlage nicht spart. So bieten alle Suiten (395 Euro pro Nacht) und weitere Zimmer der gehobenen Klasse edles Ambiente im skandinavischen Stil freien Blick auf die Nordsee.

Die Wellnessanlage beherbergt auf 2.000 Quadratmeter Innen- und Außenpool, Dampfbad, mehrere Saunen sowie einem Sport- und Fitnessbereich. Das gastronomische Angebot beinhaltet ein Hotelrestaurant mit gehobener Küche, ein weiteres Gourmetrestaurant und eine Strandbar in den Dünen des Südstrandes.

Die Apartments sind in drei einzelnen Häusern untergebracht und für je zwei bis sechs Gäste konzipiert. Events und Tagungen kann Upstalsboom für Gesellschaften bis zu 199 Personen ausrichten. red/ch